eFulfilment

Prozesskontrolle mit der eF|CommerceEngine – für eine reibungslose Handelskette

 

Die Kontrolle und Steuerung von Prozessen innerhalb Ihrer Handelskette deckt Optimierungspotenziale auf und sorgt für reibungslose Abläufe – das spart langfristig Zeit und Geld und sorgt obendrein für zufriedene Kunden und Partner.

Mit der eF|CommerceEngine können Sie sämtliche Prozesse von Beschaffung, Lager und Logistik über das Order Management bis hin zur Kundenkommunikation lückenlos überwachen und steuern. Die Funktionen der eF|CommerceEngine zur Prozesskontrolle umfassen:

  • die Automation von Prozessen
  • die Integration von Prozessen über Systemgrenzen hinweg
  • die Steuerung Ihrer Mitarbeiter durch Statusmeldungen, Action Items und Alarmfunktionen
  • das Controlling von Bestell- und Handelsabläufen

Beispiele für die Einsatzmöglichkeiten einer intelligenten Prozesskontrolle durch die eF|CommerceEngine

Übergreifendes Controlling von Abläufen durch Events

  • Das zentrale Ziel: Flexible Überwachung und Steuerung der Bestellabläufe und aller damit verbundenen Prozessschritte
  • Die Lösung: Automatische Alarmierung des Kundendienstes und/oder Auslösung automatisierter Prozesse zur Lösung des Problems
  • Das Ergebnis: Bildung von aussagekräftigen Leistungskennzahlen (Key Performance Indicators – KPIs) zur Prozessoptimierung

Überwachen Sie aktiv den erfolgreichen Ablauf Ihrer eCommerce Prozesse

Durch gezielt gesetzte Events im Prozesse ermitteln Sie die idealen Durchlaufzeiten bei der Abwicklung im Versand, bei Retouren oder im Customer-Service. Sobald ein Vorgang wie eine Bestellung nicht in einem gewünschten Zeitfenster abgearbeitet wird, werden Sie von der eF|CommerceEngine auf den möglichen Verzug in der Abwicklung hingewiesen. Damit erkennen Sie einen unzufriedenen Kunden bevor er entsteht.


Prozessautomation in der Bestellabwicklung

Durch gezielte Automation in der Abwicklung minimieren Sie den Aufwand Ihrer Mitarbeiter in Lager und Buchhaltung. So lassen sich Arbeiten wie der Abgleich von Zahlungseingängen mit den wertenden Aufträgen oder das generieren von Versandlabels und Versanddokumenten so weit automatisch abbilden, dass ein manueller Eingriff nur noch in einzelnen Fällen notwendig wird. In diesen Fällen wird Ihr Mitarbeiter explizit darauf hingewiesen, dass seine Aufmerksamkeit verlangt ist.

  • Das zentrale Ziel: Aufwandsreduzierung und Kostenersparnis durch die Minimierung manueller Tätigkeiten
  • Die Lösung: Intelligente Steuerungsmechanismen, die auch Ausnahmen handhaben können
  • Das Ergebnis: Durch Task-Steuerung und Prozesstransparenz wissen Mitarbeiter zu jeder Zeit, was zu tun ist 

 

 

Beispiel des Versand einer Vorkassebestellung:

Mit der eF|CommerceEngine können Sie Ihre eCommerce Prozesse optimieren und automatisieren, dass in letzter Konsequenz nur diejenigen Prozessschritte manuell zu bearbeiten sind, welche die Kommissionierung betreffen.