Integration

eF|CommerceEngine – Immer gut verbunden

Nur wer das große Ganze im Blick behält, kann im eCommerce Erfolge feiern. Dazu gehören für uns eine umfassende Projektberatung und die Analyse Ihrer bestehenden Systemlandschaft. Das Ergebnis: eine nahtlose Integration unserer Lösung in Ihre Infrastruktur.

Über die vorhandenen Schnittstellen können Sie unsere eBusiness-Software an Ihr ERP-System, Ihre PIM-Anwendung oder eine CRM-Software anbinden. Ebenso einfach können Sie externe Vertriebspartner, Technologie-Anbieter und Marktplätze integrieren. Ein weiterer Pluspunkt der eF|CommerceEngine: Wir trennen sich ständige ändernde Schnittstellen und Prozesse voneinander. Das bedeutet, Sie müssen sich künftig nicht mehr mit Folgeanpassungen in internen Systemen auseinandersetzen.

 

 

 

 

„Die Lösung konnte als B2C-eBusiness-Erweiterung zu unserem bestehenden ERP ohne erheblichen Anpassungsaufwand eingesetzt werden."

ENGELBERT FLEISCHMANN
Bereichsleiter IT und Prozesse
bei SCHIESSER

Die Schnittstellen

Schnittstellen zu Technologiepartnern

  • Die Schnittstellen stehen sofort zur Verfügung.

  • Die Integration erfolgt schnell und unkompliziert.

 

Schnittstellen zu Marktplätzen und Vertriebspartnern

  • Die Konfiguration erfolgt einfach und mit wenigen Handgriffen.

  • Die Schnittstellen sind auf höchstem technischem Niveau.

  • Schnittstellen für Marktplätze (z. B. eBay und Amazon) aktualisieren wir fortlaufend.

  • Weitere Marktplätze sind als unterstützte Systeme problemlos und dauerhaft anzubinden.

 

Offene API

  • Basiert auf XML und REST.

  • Alle relevanten Belege können in Echtzeit abgerufen werden.

  • Hauptobjekte können per API angelegt werden.

  • Eine umfangreiche Integrationsschicht und Standardschnittstellen sind vorhanden.

 

Import- und Export-Schnittstellen

  • Import und Export via CSV möglich

  • Bequeme und einfache Konfiguration über das User Interface

  • Schnittstellen ermöglichen einen schnellen Datenaustausch